Schüler sichern sich zahlreiche Medaillen bei den Kreis- Kinder- und Jugendspielen


Am Freitag, 09.06.2017 nahm unsere Grundschule mit 14 Schülern an den Kreis- Kinder- und Jugendspielen der Leichtathletik in Annaberg- Buchholz teil. 20 Grundschulen des Landkreises gingen an den Start. Bei allen Schülern möchten wir uns für ihre Teilnahme und ihren Kampfgeist bei diesem Wettkampf bedanken. Mit dem Abschneiden unserer Schüler sind wir sehr zufrieden. Die Teilnehmerfelder betrugen in den Altersklassen 7 bis 11 meist um die 40 Kinder.

Unsere Schüler platzierten sich auf Medaillenplätzen bzw. im guten Mittelfeld. Besonders hervorheben möchte ich den sehr guten Kampfgeist bei den 800 m Läufen. Hier sind alle Läufer an ihre Leistungsgrenze gegangen. Bis zum Schluss wurde durchgelaufen und gekämpft. Die letzten Kraftreserven wurden ausgeschöpft und dadurch noch eine Medaille errungen.

Große Anerkennung!!! Mit unseren 14 Teilnehmern gelang uns ein hervorragender 5. Platz in der Schulwertung.

Einen besonderen Dank allen Teilnehmern, die ich hier noch einmal namentlich nennen möchte: Hannes Stopp, Dean Müller, Lena Franke, Lena Sachse, Lukas Wagner, Laura Ullmann, Laura Ortmann, Emely Wagner, Evan Anthony Röder, Marie Stopp, Fanny Heinz, Julia Schöning, Friedrich Barthen, Neo Haustein.

Klasse 1

Hannes Stopp

2. Platz Weit / 2. Platz Ball / 1. Platz 800m  4. Platz 50m

Lena Franke

3. Platz 50m / 4. Platz 800m / 5. Platz Weit

Klasse 2

Lena Sachse

1. Platz Ball / 1. Platz 800m / 2. Platz 50m 2. Platz Weit

Lukas Wagner

3. Platz Weit

Klasse 4

Marie Stopp

1. Platz 800m / 1.Platz Ball / 2. Platz Weit

Fanny Heinz

1. Platz Weit / 1. Platz 800m / 2. Platz 50m 3.Platz Ball

Neo Haustein

2. Platz Ball

Ein Dankeschön auch an alle Eltern, Omas und Opas die als Zuschauer, aber auch als Helfer und Unterstützung dabei waren. Sport frei!