Schüler erleben tolles Regionalfinale bei der Kampagne der Unfallkasse „Risiko Raus!“


Am Mittwoch, 13.12.2017, fand das Regionalfinale Annaberg der Risiko- raus-Kampagne statt. Von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr standen sich in der Silberlandhalle die Sieger und die Zweitplatzierten aus den drei Vorrunden sowie der Vorjahressieger gegenüber. In einem dramatischen Wettkampf mit insgesamt zehn Staffelwettbewerben wie zum Beispiel Schlängellauf, Tennisballsammeln, Rollbrettsurfen, Halteballwettlauf, Pinguin- Paarlauf, Fischeangeln, Schneemannbau, Basketballtipplauf, Schachfigurentausch und einer Abschlussstaffel lieferten sich die Grundschüler äußerst spannende Auseinandersetzungen. Knappe Zieleinläufe der 7 Mannschaften erforderten eine hohe Konzentration bei der Jury. Geschickt und mit viel Tempo meisterten alle Sportler die Hindernisse.

Den Gesamtsieg holten sich die Schüler aus Mildenau mit 69 Punkten, der 2. Platz ging an die Schüler aus Sehmatal mit 64 Punkten und wir belegten einen hervorragenden 3. Platz mit 54 Punkten.

Ein Dank gilt allen Schülern, die an diesem Wettkampf teilnahmen und unsere Grundschule so hervorragend vertraten.

Klasse 2

Lena Franke                                 Hannes Stopp

Shirley Baldauf                              Dean Müller

Stella Richter                                 Robin Jahn

Klasse 3

Lena Sachse                                 Martin Hörtzsch

Felice Ortmann                             Lukas Wagner

Klasse 4 

Laura Ortmann                              Emil Tilmann Vocks

Emely Wagner                               Willy Baldauf

Robert Kermer

 

zur Bildergalerie